Freitag, 23. August 2019

Abschiede


Auch die Abschiede werden jetzt leichter,
als wären sie nicht so gemeint.
Horizonte voll unerreichter
Hoffnungen - weggeweint.

Dein Winken zurückgeworfen.
Deine Hände versinken im Meer.
Kein Anker für meine amorphen
Träume der Wiederkehr.
Abschiede. Nirgends war Dauer.
Schon zerrieselt dein Aschengesicht.
Am Ende ist auch die Trauer
ohne Gewicht.

(Dagmar Nick)

Donnerstag, 22. August 2019

Wo ist die Waage




Wo ist die Waage
die zwei Seiten
ins Gleichgewicht rückt
die schwebend
Gewichtiges klärt
die geduldig
den Gleichstand wägt
den stimmigen

Annemarie Schnitt

Sonntag, 18. August 2019

Sehnsucht der Seele


Die Hoffnung durch einen Stern ausdrücken,
die Sehnsucht der Seele
durch einen strahlenden Sonnenuntergang


Vincent Van Gogh

Samstag, 17. August 2019

HAIKU FÜR FLORIAN




Immer denke ich
An Dich, lieber Florian!
Ohne viel Worte.
Von ganzem Herzen,
Immer Dein Rainer

Rainer von Harnack im August 2019

Ich danke Dir so sehr, mein lieber Freund❤ 
Meine Gedanken sind bei Dir und bei Mateo!

Donnerstag, 15. August 2019

Breaking heart


Gestern erinnerte mich das Wetter so sehr an Irland, dass ich Florians Sachen aus dem Schränkchen nahm (das ich vor fast 43 Jahren für seine Babysachen hergerichtet hatte und das seit 19 Jahren einige seiner zurückgekehrten Kleidungsstücke beherbergt)   und auf die Leinen hängte.... Eine riesige Überwindung, mich mit so viel Vergangenheit zu konfrontieren und manchmal schaffe ich es ein Jahr lang nicht!
Gestern saß ich dann im Garten, lauschte dem Wind und der Musik  aus dem Gartenhaus und hörte mein Herz förmlich splittern....  Jedes Stück auf der Leine erzählte eine Geschichte, weckte eine Erinnerung in mir... Gemeinsame Tage in Irland aber auch Florians Besuche hier in Berlin.  Einige der Kleidungsstücke habe ich ihm noch gekauft.. die meisten er selbst sich in Irland..
"Es hat dich gegeben, Florian" -  wie Beweisstücke oder Reliquien erscheinen mir die Kleidungsstücke - und die Abwesenheit ist so groß und so schmerzlich wie ich sie sonst kaum mehr erlebe! 

Fast bin ich froh, wenn abends alles wieder zusammengefaltet und frisch riechend im Schrank zwischen frischen, getrockneten Lavendelsträusschen liegt und ich die  Türe schließen kann... für ein weiteres Jahr!



Mittwoch, 14. August 2019

Farbspiel des Lebens



Deine Tage
im Wachsein zwischen den Zeiten
auf der Wegsuche zwischen
Licht und Dunkel
deine Tage
im Kommen im Gehen
unter dem einen Himmel
unter Sonne und Mond
aufgehoben im bunten
Farbspiel des Lebens 

Annemarie Schnitt

Montag, 12. August 2019

Für Dich, Dani






Liebster Dani,
ich erinnere mich an Augustsommerabende, an denen Du Picknickleckereien und eine Decke für Zwei eingepackt hast und Ihr glücklich losgegangen seid „Wir gehen jetzt Sternschnuppen 🌠 schauen“
Heute vor 4 Jahren bist Du alleine gegangen, für immer ins Licht...
Unsere Herzen wurden aufgerissen...

„und so red ich mit dir wie immer,
so als ob es wie früher wär, so als hätten wir jede Menge Zeit.

Ich spür Dich ganz nah bei mir
kann Deine Stimme im Wind hören
und wenn es regnet, weiß ich,
dass Du mit mir weinst
bis die Sonne scheint,
bis sie wieder für mich scheint“

A.Frege/A. Von Holst


Du bist jetzt bei Gott im Licht, in der Wärme, in der Liebe...
Es geht Dir richtig gut💛
Dein Mämsche