Mittwoch, 17. Oktober 2012

Florian zum Geburtstag



Du weißt zur Stunde ihn an fernem Ort.
Mit dem Verstand begreifst du seine Ferne.
Es liegen zwischen dir und ihm
ein Himmel Sonne und ein Himmel Sterne.
Und doch trittst du ans Fenster immerfort.

Reiner Kunze

Geliebter Florian,


ich fand vor einigen Tagen einen schönen Satz:

Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen“ und ich erinnere, wie ich vor Jahren Mauern baute – und dann baute ich Windmühlen... Dies ist vielleicht eines der großen Wunder, das wir als Trauernde erleben dürfen: Wandel, Veränderung!

Die Kraft kommt aus meiner Liebe, meiner Liebe vor allem auch zu Dir – und sie treibt die Flügel an. Nur manchmal stehen sie still – so wie heute Florian – dann überwiegen die Trauer und die Sehnsucht, dann wünsche ich mir, dass alles einen Augenblick innehalten – die Welt einen Moment still stehen und den Verlust erspüren möge, den Deine Abwesenheit für uns bedeutet.

Nichts wurde wieder, wie es war, mein Sohn – und nichts wird je wieder so werden.
Aber es gibt Dich – auch im Jahr DREIZEHN – und ich liebe Dich so, wie ich Dich immer geliebt habe: ohne Anfang und ohne Ende.

Wenn Engel Geburtstag feiern, dann weiß ich, dass Du heute in ihrer Mitte verweilst!
Happy Birthday in Heaven, geliebter Sohn!
Deine Mom  

 

Kommentare:

Anna Maria hat gesagt…

Liebe Gabi,

heute vor 36 Jahren ging Deine persönliche Sonne auf,
erstrahlte in den schönsten Farben aller Jahreszeiten,
im wundervollsten Licht des Herbstes,
durchwärmte Dein Herz mit immerwährender Liebe.

Dein Sonnenschein,
Dein W U N D E R voller Sohn
war geboren.

Du gabst ihm den Namen

F L O R I A N

Lieber Florian,

" HAPPY BIRTHDAY IN HEAVEN "

Liebe Gabi,
Deine Sonne aus und in Liebe aufgegangen,
wird niemals erlöschen.
Sie strahlt zunehmend und nimmermüde,
auch bei Regen,
Wind und Sturm
.....wenn sich die Windmühlen drehen.

Heute, am Erdengeburtstag Deines
so sehr und überalles geliebten
kleinen Murkels,
Deines großen, geliebten und wundervollen
Sohnes F L O R I A N
sind meine Gedanken und guten Wünsche bei Dir.

Fühle Dich herzlich umarmt
Deine Anna Maria

Hildegard hat gesagt…

Liebe Gabi
Ich besuche fast jeden Tag Florian´s Seite. Ich habe hier sehr viel Trost, Mitgefühl, Mut und Zuversicht erfahren.
Auch heute wieder bin ich sehr berührt von dem Text zu Florian´s Geburtstag.
Ich bin immer wieder überwältigt, wie sehr mir doch Zitate, Gedichte und Sprüche helfen, dass sie das aussprechen, was ich gerade fühle, aber es selbst nicht in Worte fassen kann. So war der Spruch (auch als Lied gesungen): "Nicht müde werden, sondern dem Wunder leise wie einem Vogel die Hand hinhalten" von Hilde Domin für mich Heilung und Zuspruch. Nach der Selbstötung meines Vaters habe ich es wie ein Wunder efahren, dass Versöhnung über den Tod hinaus möglich ist. Auch bei mir hat sich Wut und Groll wie ein Wunder in Liebe und durch die Liebe verwandelt.
Nicht zuletzt aber auch gerade durch die Texte auf Flrian´s Seite und deshalb bin ich sehr dankbar für diese Möglichkeit.
Herzliche Grüße und alles Liebe und Gute
Hildegard

Gabi hat gesagt…

Liebe Hildegard,
danke für dieses wärmende feed-back - gerade heute, an Florians Geburtstag!
Verzeihen, Vergeben, "..dem Wunder die Hand hinhalten.." Ja, das ist die Antwort auf den Tod - auch, wenn wir ihn nicht verstehen, auch, wenn er soviel Leid in unser Leben gebracht hat!
Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Liebe und Gute!
Gabi

Helga hat gesagt…

Liebe Gabi,
heute am Geburtstag Deines lieben Sohnes möchte ich Dir weiter viel Kraft und Zuversicht wünschen. Ich lese schon sehr lange hier still mit und spüre aus jedem Wort, wie sehr Du Deinen Sohn vermisst. Ich bewundere Deine Fähigkeit, Deiner Trauer und Liebe zu Deinem Sohn Worte zu verleihen. Damit ist und bleibt Florian unvergessen, auch für Menschen, die ihn nie persönlich kennen lernen durften. Uns verbindet noch die Liebe zu Irland, der grünen Insel, die traurigen Seelen soviel Trost und Seelenfrieden schenken kann.
Alles Gute und herzliche Grüße
Helga

Dirk hat gesagt…


Eine Kerze aus Irland :-)
Ich denke an euch.

Gruß,
Dirk

Danke, lieber Dirk!!! Diese Kerze brennt besonders hell!

Lieben Gruß
Gabi

Gabriele hat gesagt…

Danke, liebe Helga, für ein liebes, schönes feed-back, das mir auch Ansporn ist, diesen blog weiterzuführen. Irland war heute abend sehr bei uns.. in Gedanken, in Erzählungen, in Erinnerungen. Ja, Irland ist mein "gelobtes Land" :)
Herzlichst
Gabriele

Corinna hat gesagt…

Liebe Gabi,
Ich selbst lese auch jeden Tag deine Zitate, Sprüche etc. für Florian. Ich schaue immer schon ganz neugierig, wann du das nächste mal etwas postet. Ich selbst bin 22 und schöpfe durch deine texte ein wenig kraft, denn ich hab vor einem halben jahr meinen freund verloren. Ich hoffe du kannst diesen besonderen Tag meistern und ich wünsche dir alles Gute...
Von dem Menschen, den wir lieben, wird immer etwas in unseren Herzen bleiben. etwas von seinen Träumen, etwas von seiner Hoffnung, etwas von seinem Leben, alles von seiner Liebe...
Viele Grüße an dich,
Corinna

Gabriele hat gesagt…

Liebe Corinna,
auch Dir sehr herzlichen Dank und ich freue mich sehr über so viele, liebe Leserinnen! Danke.
Ich möchte Dir und allen, die mir gestern geschrieben und an uns gedacht haben, einen kleinen Text hinterlassen!

Mut
zum Leben
kommt
ohne Vorankündigung.
Neugieriges
Staunen.
Tränenreiche
Arbeit.
Nähe.
Zerrissenheit.
Einlassen
im Mut
zu mir
ermöglicht
ungeahnte Begegnungen.

Iris Pohlers

Alles erdenklich Liebe und Gute!
Gabriele